Ricarda Essrich

Wer hier testet


"Hej, jag heter Ricarda, jag bor i Tyskland och jag vill lära mig svenska."

So oder so ähnlich fangen viele Schwedischkurse an. Zu Deutsch: "Hallo, ich heiße Ricarda, ich wohne in Deutschland und ich möchte Schwedisch lernen.

Viele möchten Fremdsprachen lernen, für den Urlaub, den Beruf ... Aber bei den meisten scheitert es an Zeit, Geld oder beidem, Sprachschulen zu besuchen und regelmäßig die "Schulbank" zu drücken. Das kenne ich von mir selbst und meinen kläglichen Versuchen, mein Schulfranzösisch aufzufrischen. Also versuchen sie es mit Selbstlernkursen, oder sie möchten das in den Kursen Gelernte zusätzlich vertiefen und üben. Es gibt unzählige Selbstlernkurse und -möglichkeiten, sogar für eine vergleichsweise "kleine" Sprache wie das Schwedische. Doch welcher Kurs ist der richtige? Lieber online oder klassisch mit Lehrbuch? Auf CD? Es ist nicht leicht, in diesem Dschungel an Möglichkeiten den richtigen Weg zu finden.

Ich selbst habe Schwedisch in sehr jungen Jahren gelernt, an der VHS, später an der Uni, vor allem aber durch die unzähligen Aufenthalte in meinem Lieblingsland, durch den Kontakt mit Einheimischen, durch die tägliche Anwendung. Heute ist die schwedische Sprache nicht nur meine Leidenschaft, sondern auch mein Beruf. Ich übersetze Schwedisch, ich lektoriere Schwedisch und ich unterrichte Schwedisch. Seit einigen Jahren betreue ich Schwedischlernende aller Niveaustufen, vom Anfänger- bis zum Konversationskurs. Auch Schnupperkurse und Businessworkshops sowie Einzelunterricht habe ich schon gegeben. Im Laufe dieser Arbeit bin ich natürlich mit den unterschiedlichsten Lehrwerken in Berührung gekommen, war während meines Volontariats im Helmut Buske Verlag selbst schon an der Entstehung von Lehrbüchern beteiligt.

Als Sprachdozentin habe ich einen großen Fundus an Sprachlehr- und -lernrequisiten. Doch die wenigsten Bücher oder Medien sind für reines Selbstlernen am heimischen Schreibtisch geeignet.
Deshalb habe ich beschlossen, mich genauer umzuschauen und zu prüfen, was willigen Vokabelpaukern im Netz und in Papier- oder CD-Form alles geboten wird. Die Ergebnisse dieses (ganz subjektiven) Elchtests findet Ihr dann hier. Bis zu 5 Schwedenfähnchen miniflagge.gif werde ich vergeben.

Ihr dürft mir natürlich gerne Tipps schicken, wenn ich eine Website oder ein Programm unbedingt mal anschauen sollte. Immer her damit!

Und wer noch mehr von mir lesen mag, der schaue sich doch meinen Wortsalat an!


Copyright 2017 Ricarda Essrich. All Rights Reserved