Ricarda Essrich

Langenscheidt Sprachführer Schwedisch

Der Kleine für die Reise

25. Juni 2012
Langenscheidt Sprachführer Schwedisch

In der Regel entscheidet man sich ja nicht aus heiterem Himmel dafür, Schwedisch zu lernen, sondern verfällt auf die Idee, weil man Land, Leute und Sprache bei einer schönen Reise oder einem beruflichen Aufenthalt kennen (und vielleicht schon lieben) gelernt hat. Und kaum einer wird - bevor er oder sie zum ersten Mal in ein fremdes Land reist - sich durch einen kompletten Sprachkurs arbeiten. Doch ganz unvorbereitet will man ja auch nicht in die Ferne gehen, und auch wenn man ja schon… weiterlesen

Schwedisch lernen mit The Grooves

7. Juni 2012

Zugegeben: Bei diesem Lehrwerk bin ich nicht objektiv. Wie könnte ich auch, war ich doch an der Produktion beteiligt!

Eva Brandecker, die Autorin und Produzentin der Grooves-Reihe, habe ich (natürlich mal wieder) über das großartige Netzwerk Texttreff kennengelernt. Als sie erfuhr, dass ich Schwedisch spreche und übersetze, hat sie mich gleich für ihre nächste Produktion mit an Bord geholt. Und da wir auch noch so nah beieinander wohnen, durfte ich nicht nur die von ihr entwickelten… weiterlesen

Schwedische Phonetik für Deutschsprachige. Mit CD

Wer's ganz genau wissen will

23. April 2012
Schwedische Phonetik für Deutschsprachige. Mit CD

Wieder ein Buske-Buch, ja. Und wieder eines, an dessen Entstehung ich maßgeblich beteiligt war. Nämlich im Lektorat und im Satz. Ich präsentiere also (gleichwohl so objektiv wie möglich) TADAAAA: mein Volontariats-Gesellenstück.

Der erste Eindruck

Huch, so viele phonetische Zeichen! Das jedenfalls dachte ich beim Setzen. Ansonsten ist die Optik – wie es Thema erwarten lässt – etwas textlastig, doch ein paar Tabellen und Grafiken lockern das Bild und veranschaulichen das Gesagte.… weiterlesen

Grund- und Aufbauwortschatz Schwedisch

von Lothar und Irmela Adelt

23. April 2012
Grund- und Aufbauwortschatz Schwedisch

Der erste Eindruck

Kein Buch zum Mitnehmen, damit man unterwegs alle nötigen Wörter für die Autowerkstatt nachschlagen kann. Es ist ziemlich groß und vor allem dick. Mitgeliefert wird eine CD-Rom, auf der man den Wortschatz als durchsuchbare PDF-Datei (in optisch leicht abgewandelter Aufmachung) findet. So kann man auch bei der Arbeit am PC schnell Wörter nachschlagen.

Das Konzept

Der Grund- und Aufbauwortschatz stammt aus der Feder des Ehepaars Lothar und Irmela Adelt, die auch… weiterlesen

Uttala svenska. Ein Lehrwerk der schwedischen Aussprache

Wenn nur das verflixte "sch" nicht wäre ...

23. April 2012
Uttala svenska. Ein Lehrwerk der schwedischen Aussprache

Dies ist nun ein Lehrwerk, das ich Schwedischlernenden besonders ans Herz legen möchte. Denn – wie schon an anderer Stelle erwähnt – die Aussprache des Schwedischen ist tückisch, vielleicht das Schwierigste überhaupt. Und wer Schwedisch richtig lernen möchte, muss eben auch die Aussprache richtig lernen.

Der erste Eindruck

Das Lehrbuch kommt aus dem Groa-Verlag und kommt in einer Box mit 8 (ja, in Worten „acht“) CDs daher. In der Gestaltung ist das Buch übersichtlich aufgemacht, mit… weiterlesen

Kategorien: Aussprache Tags: Aussprache, Groa Verlag, Guttge,

Seite 8 von 10 Seiten « Erste  < 6 7 8 9 10 > 


Copyright 2019 Ricarda Essrich. All Rights Reserved